coconutBattery

coconutBattery 3.4

Batteriecheck für MacBook und Co.

Notebook-Akkus haben leider nur eine begrenzte Lebensdauer. Die kostenlose Software coconutBattery vergleicht, wie viel Kapazität die Batterie seit dem Kauf eingebüßt hat. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Anzeige von Kapazität und Ladezyklen
  • unkomplizierte Bedienung

Nachteile

  • keine

Herausragend
8

Notebook-Akkus haben leider nur eine begrenzte Lebensdauer. Die kostenlose Software coconutBattery vergleicht, wie viel Kapazität die Batterie seit dem Kauf eingebüßt hat.

Die Ladezyklen im Blick

coconutBattery zeigt jedoch nicht nur die noch vorhandene Akkukapazität an: Auch die Anzahl der abgeschlossenen Ladezyklen, den aktuellen Ladestatus und das Alter des Rechners bringt coconutBattery auf den Bildschirm. Die Daten speichert das Programm auf Wunsch in einem Protokoll. So verfolgt man die Entwicklung der Akkukapazität über längere Zeit. Zudem warnt die Software, wenn man ein falsches Ladekabel an den Rechner anschließt.

Kompaktes Programm

coconutBattery versammelt die Informationen auf einer kompakten und übersichtlichen Oberfläche. Zusätzliche Einstellungen sind in der Regel nicht notwendig.

Fazit: Nützliches Werkzeug zur Akku-Überprüfung

coconutBattery liefert interessante Daten über den Akku von mobilen Macs. Mit dem entsprechenden Hintergrundwissen kann man dank der Informationen unter Umständen sogar die Lebenszeit seines Akkus verlängern.

coconutBattery

Download

coconutBattery 3.4

Nutzer-Kommentare zu coconutBattery

  • ludwigbaum

    von ludwigbaum

    "Coconut Battery funktioniert"

    Ich habe von Tiger über Snow-Leopard bis Lion verschiedene Versionen des Programms verwendet und keine Fehlfunktion b...   Mehr.

  • Gabriela von Krueger

    von Gabriela von Krueger

    "Keine Ahnung..."

    Bei mir kann das Programm nicht aufgemacht werden... Das Programm wurde geladen aber schliesst sich sofort wieder zu..   Mehr.